Aktuelles

10. November 2020

Absage Elternsprechtag

Sehr geehrte Eltern,

aufgrund der derzeitigen Lage können wir im ersten Halbjahr die geplanten Elternsprechtage leider nicht durchführen.

Ich bitte Sie jedoch, trotzdem den Kontakt zur Schule zu suchen und insbesondere, wenn sich Probleme im schulischen Bereich Ihrer Tochter anbahnen, möglichst umgehend Termine mit den entsprechenden Lehrkräften zu vereinbaren.
Diese sollten im Idealfall telefonisch, im Bedarfsfall jedoch auch persönlich stattfinden.

Ich hoffe sehr, dass wir im zweiten Schulhalbjahr soweit zur Normalität zurückkehren können, dass auch der Elternsprechtag wie gewohnt stattfinden kann.

Dokument zum Herunterladen

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien alles Gute, insbesondere natürlich Gesundheit.

Mit freundlichen Grüßen

Günther Miller