Aktuelles

6. Dezember 2017

Basar 2017 - Danke allen!

Die Schulleitung bedankt sich hiermit recht herzlich und ausdrücklich für alles Engagement im Zusammenhang mit unserem Weihnachtsbasar.

D A N K E   A L L E N!

Besonders den Schülerinnen, Ihren Eltern und dem Elternbeirat sei an dieser Stelle gedankt für die Anstrengung und Mühe sowie die Zeit und die Materialien, die Sie alle aufgewendet haben.

Ebenso haben sich unsere Lehrkräfte sowie unsere Angestellten wieder mit ihren Kräften und Talenten für den Basar eingesetzt.

Gleichermaßen gilt unser Dank den verschiedenen Sponsoren, die sich durch vielfältige Spenden an unserem Basar beteiligt haben.

Herzliche Grüße und vielen Dank fürs Kommen auch den zahlreichen ehemaligen Schülerinnen. Alles Gute für Euch - lasst's Euch wieder sehen und sprechen.

Vielen Dank auch an die Schülerinnen die unsere Gäste durch ihre Musik und ihren Gesang unterhalten und erfreut haben.

Die Schulleitung bedankt sich hiermit recht herzlich und ausdrücklich für alles Engagement im Zusammenhang mit unserem Weihnachtsbasar.

Das Basarergebnis wird in Kürze bekanntgegeben.

Wofür haben wir bei unserem Basar gearbeitet?

Schwester Gonzaga, unsere Kontaktschwester nach Simbabwe kam am Donnerstag 23.11.2017 an die Schule und informierte uns über die aktuellen Verhältnisse und gab uns Informationen über das, was mit unserer Hilfe geschehen konnte.

Ein allgemeines Informationsblatt hat Schwester Gonzaga uns auch für die Internetseite überlassen. Die Präsentation mit dem Rechenschaftsbericht über die Verwendung der Spendengelder kann an der Schule eingesehen werden.

Allgemeines Informationsblatt
der Congregatio Jesu (Maria-Ward-Schwestern) in Simbabwe. Herunterladen...

Ihre Sparzer