Tel: 0861 98972-0


Fax: 0861 98972 12

Sparzer Adventskonzerte 2016

Unsere Konzerte stimmen die Zuschauer auf das bevorstehende Weihnachtsfest ein.

In Anknüpfung an die langjährige Tradition wurde auch heuer wieder ein festliches Adventskonzert an der Erzbischöflichen Maria-Ward-Mädchenrealschule Traunstein-Sparz aufgeführt. Bei beiden Konzerten war der weihnachtlich dekorierte Festsaal gut besucht.

mehr unter Aktuelles

Sparzer Weihnachts- und Neujahrsgrüße 2016

Allen Schülerinnen Eltern, Geschwistern und Angehörigen,
den Ehemaligen, den Schwestern und allen, die unserer Schule im Herzen verbunden sind wünschen wir von Herzen ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Beginn im neuen Jahr.

Gott, der Mensch geworden ist, weil er uns liebt,
hat durch die Geburt seines Sohnes die dunkle Nacht vertrieben.
Er mache unsere Herzen hell mit seinem Licht.

Den Hirten und damit allen Menschen die sich "am Rand" fühlen
ließ er durch den Engel die große Freude verkünden.
Mit dieser Freude erfülle er immer wieder unser Leben.

In der Ruhe und Stille der Nacht geboren
schenkt Jesus Christus allen Menschen guten Willens seinen Frieden.
Er lasse uns diesen Frieden in unserem oft lauten und schnellen Alltag suchen und finden.

Er segne uns und Euch mit seinem Licht, seiner Freude und seinem Frieden

Er begleite auch alle Verstorbenen des Attentates von Berlin, ihre Angehörigen, die Hilfskräfte und alle Betroffenen. 

Eure Sparzer

Nach oben

19.000 € für gute Zwecke

Spendenübergabe unseres Basarergebnisses beim Weihnachtsgottesdienst

Erlös aus Sparzer Adventsbasar ging an soziale Einrichtungen in Afrika und in der Region

Kurz vor Weihnachten bereitete die Sparzer Schulgemeinschaft der Erzbischöflichen Maria-Ward-Mädchenrealschule Traunstein vielen Menschen noch eine große Freude. Schon zu Beginn des Schultages wurden Lebensmittel und Waren des täglichen Bedarfs für die Traunsteiner Tafel gesammelt und gespendet.

Der Erlös des traditionellen und sehr beliebten Sparzer Adventsmarktes wurde im Rahmen des anschließenden Weihnachtsgottesdienstes an verschiedene soziale Einrichtungen in der Region sowie zu langjährigen Partnereinrichtungen nach Afrika verteilt.

Dabei konnten stattliche 19.000 € gestiftet werden.

Die Spenden wurden folgendermaßen vergeben:

10.000 € gingen an die Maria-Ward-Schwestern in Nesikwe/Simbabwe, jeweils 2.000 € an die Aktion „Die im Dunkeln sieht man nicht“, an die Aktion „Menschen in Not“ und an das Netzwerk Hospiz. Jeweils 1.500 € erhielten das HPZ Ruhpolding für einen Außenspielplatz und das HPZ Piding für die Frühförderung.

Den Dank der Vertreter der Einrichtungen haben die Schülerinnen mit großem Applaus entgegengenommen.

Die Schulgemeinschaft ist sehr stolz darauf, durch ihr soziales Engagement gerade zu Weihnachten ihren Mitmenschen im größeren Umfang finanziell und materiell unter die Arme greifen zu können.

Das Bild zeigt v. l. n. r.:

Stellvertretender Schulleiter Andreas Schlögl mit dem Scheck für die Aktion „Menschen in Not“ der Bürgerhilfsstelle des Landkreises Traunstein, Lehrerin Andrea Kurzmaier von der SMV mit der Spende für Nesikwe (Simbabwe), Herr Andreas Aschauer vom Netzwerk Hospiz Traunstein, Frau Konstanze Reichert-Kegel von der Aktion „Die im Dunkeln sieht man nicht, kommissarischer Schulleiter Herr Peter Lutz vom HPZ Ruhpolding der uns mit einigen seiner Schülerinnen und Schüler besucht hat und Herr Günther Mayer von der Frühförderstelle des HPZ in Piding.

Nach oben

Verleihung des Französisch-Preises 2016 des Katholischen Schulwerks in Bayern

Preisträgerin aus Sparz ausgezeichnet

Am 16.12.2016 fand an der Erzbischöflichen Maria-Ward-Mädchenrealschule Berg am Laim in München die diesjährige und insgesamt bereits vierte Verleihung des Französisch-Preises des Katholischen Schulwerks in Bayern statt.

Mit dabei war auch Michaela Kalsperger eine Schülerin der Erzbischöflichen Maria-Ward-Mädchenrealschule in Traunstein-Sparz.

Bild oben: Unsere Schülerin Michaela Kalsperger (Erzb. Maria-Ward-Mädchenrealschule Traunstein/Sparz) zusammen mit dem Laudator Herbert Jank.

Bild unten: Jeder der Preisträger/innen hielt eine kurze Dankesrede.

Mehr unter "Aktuelles".

Nach oben

IT Lehrkraft gesucht

Wir suchen ab Mitte Februar eine IT Lehrkraft.

Bei Interesse bitte bei der Schulleitung melden.

Wir stellen unsere Mädchen in den Mittelpunkt

Veranstaltungsreihe Pubertät

Leitbild konkret: Wir stellen unsere Schülerinnen in den Mittelpunkt

Das Schulpastorale Zentrum Traunstein, das Katholische Kreisbildungswerk Traunstein und die Caritas Traunstein haben gemeinsam eine Veranstaltungsreihe zum Thema Pubertät entwickelt. Unsere Schule war ebenfalls mit unserem Kollegen Herrn Klein bei der Vorbereitung beteiligt. Wir stellen für die Elternabende dieser für alle Interessierten offenen Reihe den Festsaal als Veranstaltungsort zur Verfügung. Parallel zu den Elternabenden gibt es eine Fortbildungsreihe für Lehrkräfte. Die Veranstaltungen der Reihe sind über zwei Jahre verteilt.

In der verlinkten PDF sind alle Veranstaltungen mit den entsprechenden Angaben aufgeführt.

PDF herunterladen...

 

Wir laden Sie herzlich zu diesen offenen Veranstaltungen ein und freuen uns auf Ihr Kommen.

Ihre Sparzer

Nach oben

Termine

Montag, 23.01.2017
Mittwoch, 25.01.2017
Besinnungstage Klassen 9 c, 9e

25. - 27. Januar 2017
Ort: Jugendherberge  Benediktbeuern

11:15 Uhr
Besinnungstage Klassen 9c, 9e

25.1.17 - 27.1.17 13:00 Uhr
Ort: Jugendherberge  Benediktbeuern

Freitag, 27.01.2017
Maria -Ward-Tag

Ort: Sparz

Montag, 30.01.2017
Skilager 7c, 7d

30.1. - 3.2.2017
Ort: Wildschönau



alle Termine

Nach oben

Aktuelles

16. Januar 2017

Kreismeisterschaft Volleyball 2016 - Bezirksentscheid Volleyball 2017

Erfolgreiche Kreismeisterschaft - Platz 2 beim Regionalentscheid Unsere Mädels haben gut zusammengespielt!

mehr


16. Januar 2017

Veranstaltungsreihe: Pubertät? und trotzdem entspannt.

Neue Termine 2017

mehr


23. Dezember 2016

Adventskonzerte 2016

Sparzer Konzerte stimmen die Zuschauer auf das bevorstehende Weihnachtsfest ein

mehr


21. Dezember 2016

Verleihung des Französisch-Preises 2016 des Katholischen Schulwerks in Bayern

Preisträgerin aus Sparz ausgezeichnet

mehr


19. November 2016

Preis und Würdigung für unser außerschulisches Engagement

Unsere Arbeit an der Schule und darüber hinaus wurde nun verdienterweise und herausragend gewürdigt. Der Ministerialbeauftragte (MB) für die Realschulen im Bezirk Oberbayern-Ost, Leitender Realschuldirektor Wilhelm Kürzeder,...

mehr


Treffer 1 bis 5 von 10
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 Nächste > Letzte >>

Nach oben